Hier schreibt Sandra aus Hamburg. Ich bin eine Mama (42 Jahre alt), die neben dem Mama-Sein auch mit Leidenschaft als Softwareentwicklerin arbeitet. Ich habe mit meinem Mann zwei Söhne (2016 und 2019 geboren). 2017 sind wir nach Hamburg gezogen und sind hier beruflich neu gestartet.

Bisher habe ich nur hin und wieder für mich etwas aufgeschrieben, um den Kopf frei zu bekommen, oder auch um mich später an schöne Erlebnisse zu erinnern. Gerade mit Kindern habe ich häufig das Gefühl jeden glücklichen Moment festhalten zu wollen.

Seit der ersten Schwangerschaft lese ich fast täglich in den vielen Mami-Blogs (und wenigen Papi-Blogs), die es bereits gibt. Ich finde es toll, dass die Familien, die dort berichten, sich ihre Alltagsmomente und besonderen Momente auf diese Weise bewahren. Vielleicht gelingt mir das auch für meine Familie. Das ist zumindest der Plan.