Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 69/100 – Nachtwache

Schon sind wieder einige Tage seit meinem letztem hunderttagebuch-Eintrag vergangen. Eigentlich wollte ich ja mal jeden Tag bloggen, aber das wird einfach nicht passieren. Am Montag fing die Woche hervorragend an, mit ausgeschlafenen Eltern, gesunden Kindern und Zeit zum Arbeiten. Dienstag – Nachtwache Am Dienstag hätte ich mir dann wohl mal Zeit für mich nehmen …

Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 68/100 – Dreißig Minuten allein zuhause

Nach zwei Wochen “Kind krank” konnte ich heute morgen ausnahmsweise mal wieder hinter allen drei Mitbewohnern die Tür schließen und war für circa 30 Minuten alleine in der Wohnung. Ich hätte mich sofort an den Schreibtisch setzen und mit der Arbeit beginnen können. Stattdessen habe ich mir endlich mal wieder laut Musik angemacht und bin …

Tagebuch-Bloggen Wochenende in Bildern

#hunderttagebuch: 67/100 – WIB Mitte November 2021

Dieser Beitrag enthält möglicherweise unbeauftragte und unbezahlte Werbung – einfach nur weil ich aufschreibe und zeige was wir gemacht, gegessen oder gelesen haben. Hinter uns liegt ein sehr ruhiges Wochenende. Draußen ist es durchgehend grau, grau, grau. Ein Highlight war auf jeden Fall unser eigener, privater Laternenumzug, also nur wir vier im Dunkeln durch den …

12 von 12 Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 66/100 – 12 von 12 im November 2021

Dieser Beitrag enthält möglicherweise unbeauftragte und unbezahlte Werbung – einfach nur weil ich aufschreibe und zeige was wir gemacht, gegessen oder gelesen haben. Ich mach wieder mit bei 12 von 12. Mehr davon gibt es bei Draußen nur Kännchen!. Ich bin dieses Mal sehr spät dran, vielleicht schaff ich ja mal den letzten Beitrag in …

Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 65/100 – Bye, bye Hearthstone

Seit 18 Tagen habe ich nicht mehr Hearthstone gespielt. Davor habe ich das Online-Kartenspiel seit Anfang 2014 beinahe täglich gespielt. Somit habe ich es nun endlich geschafft eine 8-jährige Gewohnheit abzulegen. Es ist mir nicht leicht gefallen und ich vermisse es tatsächlich immer noch. Das Spiel war mir ein treuer Begleiter während beider Schwangerschaften und …

Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 64/100 – Gelbe Beete und wirksame Medikamente

Mein kleiner Sohn war die letzten Tage oft richtig schlecht drauf. Wir können es ihm nachempfinden, denn er ist krank. Gestern war er mit meinem Mann beim Kinderarzt. Zurück kam er mit einer Menge Medikamente: Augen- und Nasentropfen und Antibiotika, denn anscheinend ist die Lunge schon etwas angegriffen. Bevor es eine ausgewachsene Lungenentzündung wird, muss …

Tagebuch-Bloggen Wochenende in Bildern

#hunderttagebuch: 63/100 – Das erste WIB im November 2021

Dieser Beitrag enthält möglicherweise unbeauftragte und unbezahlte Werbung – einfach nur weil ich aufschreibe und zeige was wir gemacht, gegessen oder gelesen haben. Ich mach wieder mit bei den Wochenenden in Bildern. Grossekoepfe.de sammelt sie für uns. Samstag Am Vormittag tippel noch den Beitrag vom Freitag. Gestern Abend war ich einfach zu müde dafür. Zum …

Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 62/100 – Gloomy Friday

Die Stimmung ist auf einem absoluten Tiefpunkt. Ich lese ein bisschen bei Berlin Mitte Mom mit: vielleicht ist es nur der Herbst der uns auf die Stimmung drückt. Eigentlich ist es doch aber meine liebste Jahreszeit. Vermutlich kommt einfach mal wieder alles zusammen, die dunklere Jahreszeit, Schlafmangel und dazu ein sehr krankes Kind das uns …

Tagebuch-Bloggen

#hunderttagebuch: 61/100 – Kekse und Fieber

Mein kleiner Sohn hat jetzt wieder den dritten Abend in Folge sehr hohes Fieber. Die entzündeten Augen werden langsam besser. Ich bin ganz schön erledigt. Die Bedürfnisse der Eltern kommen im Moment leider zu kurz. Bis gestern haben wir noch beide täglich nebenbei versucht zu arbeiten. Einer hat immer auf den Kleinen aufgepasst und am …

Tagebuch-Bloggen Vorschau und Rückblick

#hunderttagebuch: 60/100 – Hallo November!

Der November startet bei uns mit einem sehr kranken Kind. Unser Kleiner hat nun nicht nur entzündete Augen sondern auch noch sehr hohes Fieber, Schüttelfrost und Husten. Da wird auch unser sonst recht gut gelaunter Sohn mal grantig. Zum Mittagessen hat er seinen Saft und die Tomatensoße vom Tisch gefegt und auch sonst konnte man …